Winteraktivitäten mit Hund

Der Winter naht, und wir freuen uns auf den ersten Schnee. Damit alle winterlichen Aktivitäten auch für den Hund ein tolles Erlebnis werden, gibt es einiges zu beachten.  Für Kurzhaarhunderassen empfiehlt sich bei niedrigen Temperaturen oder Aktivitäten im Hochgebirge oder nahe des Polarkreises den Hund mit einem Kälteschutz (Weste, Booties) auszustatten. Bei schorfigem Schnee, gesplitteten Wegen oder Salz schützen Hundeschuhe den Hund perfekt vor Verletzungen. Neigt der Hund zu vereisten Pfoten sind Hundebootis die erste Wahl. Dem sportliche Mensch-Hund Team bietet Skijöring die perfekte Winteraktivität. Hierzu finden Sie zwei tolle Sets in unserem Sortiment. Für Jagdhunde im winterlichen Einsatz bieten wir entsprechende Neopren-Kälteschutzwesten für die Wasserarbeit an.

Mit diesen sinnvollen Maßnahme schützen Sie Ihren Hund verantwortungsvoll.

Viel Spaß bei euren Winteraktivitäten!

Euer Peter

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.